Studienfahrt nach Brünn

Unsere Fahrt nach Brünn hat mit einem Besuch in der Partnerschule Elgartova begonnen. Danach verbrachten wir mit unseren Partnerinnen und Partnern einen Nachmittag in der Stadt und sie begeisterten uns dafür, eine Stadtrallye zu machen.

Außerdem besichtigten wir die Burg Spillberk, wo wir die Aufgabe hatten, Fotos mit geometrischen Motiven zu machen. Die Burg war sehr schön und wir haben es sehr genossen, dort Zeit zu verbringen.

Ein weiterer Programmpunkt war der Versöhnungsmarsch, bei dem unsere Reisegruppe insgesamt 11km gelaufen ist. Der Auftakt des Marsches wurde mit musikalischen Beiträgen des Chors des Königin-Katharinen-Stifts begleitet, was für eine super Atmosphäre sorgte.

Zusätzlich hat uns der Besuch in den Villen Tugendhat und Löw-Beer eine künstlerische Note und einen geschichtlichen Wissenszuwachs verliehen.

Am letzten Tag haben wir eine der Fabriken von Oskar Schindler besucht. Nach einer Führung über das Gelände gab es für uns einen interessanten Workshop und insgesamt war der Besuch sehr ergreifend.

Wir haben auf dieser Reise viele neue Erfahrungen und Eindrücke eines anderen Landes gesammelt, die wir jetzt zurück mit ans FPGZ nehmen.

Text und Bilder: Fr. Schröther und Fr. Constantin

Kontakt
  • Haldenrainstraße 136, 70437 Stuttgart
  • +49 711 21657220
  • fpgz@stuttgart.de
Aktuelles
Alle Ansehen
Service Dokumente
Kompakte Informationen finden Sie auf unserer Serviceseite auf dem Schulflyer.
Zu den Downloads